SICHER EINKAUFEN: VERSAND 30 TAGE RÜCKGABERECHT • GRATIS UND VERSICHERTER VERSAND
0

Edelmetalle

Gold Nugget

Edelmetalle 

Die Wahl der Goldfarbe für Ihren Verlobungsring ist eine wichtige Entscheidung. Ihre Verlobung ist das Fundament Ihrer gemeinsamen Zukunft, und die Goldfarbe das Fundament Ihrer Verlobung.  Farbe, Haltbarkeit und Pflege sind die wichtigsten Goldcharaktere. Auch bei Goldfarben gibt es Modetrends, doch egal für welches Gold Sie sich entscheiden werden, es wird alle Modetrends überstehen. Die nachfolgenden Erklärungen werden Ihnen bei Ihrer Entscheidung helfen, das richtige Gold für den perfekten Ring zu wählen.

 

Gold

Gelbgold sorgt für ein warmes Licht, und sogar Weissgold scheint wärmer, als andere Edelmetalle. Reines Gold ist in seiner Formbeständigkeit für edlen Schmuck zu weich. Deshalb wird es mit anderen Edelmetallen vermischt. Überzeugen Sie sich beim Kauf vom Vorhandensein des "14K" (585) oder "18K" (750) Stempels. Gold ist unter den Edelmetallen am besten formbar. Damit Sie die richtige Goldfarbe für ihren Verlobungsring wählen, sollten Sie darauf achten, welche Farbe Goldschmuck sie täglich trägt. Wenn Sie für einen fast farblosen Diamanten eine Gelbgoldfassung wählen, wird  der fast farblose Diamant von einem farblosen Diamanten nicht zu unterscheiden sein. 

 

Rotgold

Rotgold ist eine Mischung aus 75% Gold und 25% Kupfer. Durch diese Mischung entsteht ein herrlich warmer und reicher Goldton. Reines Gold ist für Schmuckfassungen zu weich. Durch die  Vermischungen von Edelmetallen entstehen verschiedene Goldfarben-und töne. Der Glanz des Rotgolds ist warm und romantisch, eignet sich wunderbar für Diamanten, und passt, wegen seiner warmen Farbe, fast zu jedem Hautton.

 

PLATIN

Platin ist ein starkes, haltbares Metall, das auch im Laufe der Zeit nicht verblasst.. Diese Eigenschaft machte es zu einer besonders symbolischen Option für Verlobungsringe, da es so lange wie Ihre Liebe halten wird. Durch seine hypoallergene Eigenschaft, ist Platin für Menschen mit empfindlicher Haut ideal. Seine natürlich weisse Farbe macht es zur populären Alternative zum Weissgold. Allerdings muss Platin, im Unterschied zum Weissgold, im Laufe der Jahre niemals neu platiniert werden.
Mit der Zeit entwickelt es sein eigenes Finish, das Patina genannt wird, und einen weiteren Schutz für Ihren Schmuck bietet.

Platin ist 30 mal seltener als Gold. Wer einen ganz besonderen und einzigartigen Verlobungsring sucht, trifft mit Platin eine gute Wahl. Diamanten mit Farbstufen D bis F sehen in Platin besonders atemberaubend aus, da es deren Reinheitsqualität umsomehr betont. 

Copyright © 2017 AGY Diamonds. Alle Rechte vorbehalten. © www.Agy-Diamonds.de Powered by UTEAM Powered by UTEAM